Allgemein

Da gehe ich doch lieber in den Wald

oder lasse den Wald zu mir kommen,

als mich im Dschungel des Social Media  laufend durchschlagen zu „müssen“.

Mein Wissensdurst, mein Hunger nach Informationen treibt mich durch das Netz. Ich verliere mich immer mehr.  Bis ich merke, ich bin gar nicht bei mir.

Es kann anstrengend sein. Das habe ich gestern wieder gemerkt und ich habe deswegen eine Notbremse gezogen.

Gerade jetzt, wo mein Körper sagt, ich soll im Warmen bleiben, ist diese Anziehungskraft vom PC und Social Media so stark, das es mir schwer fällt NEIN dazu zu sagen.

Wie habe ich es dann doch geschafft, NEIN zu sagen?

Seit einiger Zeit, beschäftige ich mich mit konstruktivem Tun für mich und mein Geschäft.

Da gibt es viele Möglichkeiten.

Ich arbeite mit Ritualen, die fest im Tagesablauf mit eingebaut sind oder aber auch locker spontan eingebaut werden.

Rituale geben Sicherheit. Sie tun einfach nur gut.

In dem Fall, des nicht Nein-Sagens können, schaltet sich mein Geist ein und flüstert mir etwas zu „Nehm ein Öl“

Alle meine Rituale verbinde ich mit ätherischen Ölen.

Warum?

Sie beeinflussen uns auf vielen Ebenen sehr positiv. Unser Gehirn arbeitet intensiv mit Gerüchen, speichert alles über Geruch ab. Erinnerungen und schöne Erlebnisse werden mit Gerüchen verbunden. Einfach faszinierend und wohltuend.

Nutze ich Hinoki, Copaiba und Weihrauch morgens, spüre ich den Wald und die Liebe die von den Bäumen ausgeht.

Und immer, wenn ich nicht in den Wald gehen kann, geben mir diese Öle ein Stück weit davon ab. Diese Energie der Terpene, die in deine tiefsten Sphären deines Gehirns eintauchen, dein Körper stärken und dich in deinem SEIN ankommen lassen ist bemerkenswert.

Das körpereigene Endocannabinoid-System wird von bestimmten anderen Stoffen im Öl angeregt und es werden Glückshormone ausgeschüttet.

Zufriedenheit macht sich breit.

Ich nenne das immer Seelenbalsam.

Ich brauche nicht immer Medien, keine dauernde Berieselung aus FB und Co.

Ich bin einfach nur, ich habe mich wieder selbst gefunden

 

Namaste

Eure Yvonne

 

Wer gerne mit mir in den Wald will, ist am 4 und 5 Mai 2019 in 63599 Bieber herzlich Willkommen

Informationen findet ihr bei diesem Seminar „Zurück zu unseren Wurzeln“ 

Und wer gerne mehr über die körperlichen Zusammenhänge der Wirkstoffe unserer Öle erfahren will, kann sich gerne hier anmelden

Webinar am 19.02.2019 bei dir Zuhause „Gehirn und Darm“