der heilige HINOKI

wird in Japan als Kodama bezeichnet — „beseelter Baum“ Im Shintoismus  sind alle Lebewesen belebt, auch Bäume. In ihnen wohnen die Götter. Die Chamaecyparis obtusa – Scheinzypresse – Hinoko gilt als einer der 5 heiligen Bäume von Kiso. Ihr Holz wird für Shintoschreine genutzt, aber auch für andere Riten. Der Duft ist eher zitronig frisch, … der heilige HINOKI weiterlesen